Finanzierung

Führerscheinfinanzierung

Wer kennt nicht die Situation? Man ist jung und benötigt unbedingt einen Führerschein. Jedoch haben die wenigsten Zeitgenossen schon genügend Geld an die Seite legen können, um sich den Traum vom Führerschein endlich erfüllen zu können. Wer nicht erst abwarten will bis die Summe vorhanden ist, kann jetzt von einer unkomplizierten Führerscheinfinanzierung profitieren.

Die Voraussetzungen stellen in der Regel kein Problem dar. Gefordert werden neben dem Mindestalter von 18 Jahren und einem inländischen Wohnsitz lediglich die deutsche Staatsangehörigkeit oder eine vergleichbare unbefristete Aufenthalts- oder Arbeitsgenehmigung des Kreditnehmers. Die Kontoführung muss über eine deutsche Bank laufen und der jeweilige Arbeitgeber sollte auch hierzulande ansässig sein. Können diese erforderlichen Voraussetzung für die Vergabe der Führerscheinfinanzierung vom Antragsteller nicht erfüllt werden, muss ein anderer oder ein zweiter Finanzierungsnehmer eingesetzt werden, der alle Bedingungen für die Finanzierung erfüllt. Diese Funktion können die Eltern, Großeltern, Freunde oder Lebenspartner übernehmen.

Sind alle geforderten Kriterien erfüllt, kann es mit der Führerscheinausbildung losgehen.

Sprechen Sie uns einfach an